swissuniversities hat das Projekt "Swiss edu-ID Mobile App" im Rahmen Infrastrukturinitiative CUS P2 bewilligt. Das Projekt wird unter der Leitung des Blended Learning Centers der HTW Chur gemeinsam mit dem ELab der USI und der FHNW durchgeführt. In Kooperation mit SWITCH entwickelt das Projekt eine Erweiterung des edu-ID Projekts zur besseren Anbindung von Mobile Apps auf Smart Phones und Tablets an die Akademischen IT Infrastrukturen an Schweizer Hochschulen. Die HTW Chur leistet damit einen Beitrag zum verbesserten Schutz der Privatsphäre unserer Dozierenden und Studierenden.

Zur offiziellen Projektinformation bei swissuniversities